Nicht für alle Themenbereiche sind wir genau richtig.
Du hast düstere Gedanken und brauchst jetzt sofort Unterstützung?
Dann helfen Dir diese Profis:
Beide Fotos: Marius Steffen

Beratung

Wir sind ehrenamtliche Peer-Berater*innen (also Jugendliche beraten Jugendliche), sind alle selber LSBTQ* und sind durch ein professionelles Team an Psycholog*innen und Sozialpädagog*innen ausgebildet und begleitet.
Also: schreib uns, wir freuen uns auf Dich!

Achja, wenn Du gerade nicht so richtig weißt, wie Du Deine Mail an uns anfangen sollst: das geht uns allen manchmal so! 😉 Schreib einfach ein bisschen etwas zu Dir und was Dir gerade durch den Kopf geht, den Rest kriegen wir dann gemeinsam schon hin!

 

So läuft die Beratung ab:

  • Nach dieser kleinen Übersicht kommst Du auf unsere geschützte, anonyme Beratungsseite
  • Bitte klicke dann auf das Feld mit dem Umschlag „per Webmail“
  • Bitte gib Deinen (Nick-)Namen, Deine Emailadresse und ein Passwort ein
  • WICHTIG! Deine Email kann niemand, auch nicht wir, sehen. Du bekommst hierüber nur eine automatische Benachrichtigung, wenn wir Dir zurückgeschrieben haben.
    Sobald Du dann noch die üblichen Häkchen geklickt hast, kannst Du uns Deine Anfrage schicken

 

Unsere Antwort: 


Sobald wir Dir geantwortet haben, bekommst Du eine automatische Mail, dass Du „Post“ bekommen hast
Geh wieder auf die Seite mit dem Umschlag „per Webmail“ – hier kannst Du Dich jetzt oben rechts bei „Login“ einloggen, unsere Antwort lesen und natürlich gerne wieder zurückschreiben“